LELA Logo
 Startseite 

 Lederlaeufer 

Weitere Produkte

 Bestellung / Preise 

 Über uns / Links
LELA Logo

1. Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
Karl Helble - Leder-und Textilverarbeitung
Obere Widdum 5
72364 Obernheim

Vertreten durch: Susanne Helble,Geschäftsführerin

Kontakt
Telefon: 07427 / 940 1321
Email:
lederlaeufer@web.de

Umsatzsteuer-ID
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE247875235
Amtsgericht:Balingen

2. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Grundsätzlich gelten die gesetzlichen Regelungen, die sich aus dem Bundesgesetzbuch (BGB) ergeben.  Zusätzlich:

1. Geltungsbereich

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen von Lederläufer. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung. Wir behalten uns vor, die AGB´s jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern. Es gelten jeweils die Allgemeinen Geschäftbedingungen in der zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Durch die Abgabe der Bestellung werden die jeweils gültigen AGB´s anerkannt.>


2. Bestellung und Lieferung von Produkten

Die vom Besteller aufgegebene Bestellung ist erst dann rechtsverbindlich, wenn die Bestellung per e-mail bestätigt wird oder die bestellte Ware zur Auslieferung gebracht wird. Die eingegangenen Bestellungen werden von uns schnellstens bearbeitet und zum Versand gebracht.
Grundsätzlich wird die Ware erst nach Zahlungseingang ausgehändigt. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.


3. Preise und Versandkosten

Es gelten für alle Produkte die Preise und Versandkosten, die zum Bestellzeitpunkt  auf der Internetseite ersichtlich sind. Sie verstehen sich inklusiv der gesetzlichen MwSt.
Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung mit der Ware unser Haus verlassen hat.
Die Versandkosten trägt der Käufer oder er kann die Ware persönlich abholen. Die Lieferung per Nachnahme ist auf Anfrage möglich. Die zusätzlichen Kosten für den Nachnahmeservice sind vom Kunden zu tragen. Der Käufer hat bei Übergabe sowohl offensichtliche und unmittelbar festgestellte Transportschäden direkt dem Postboten/Überbringer anzuzeigen, nicht zu unterschreiben und die Annahme zu verweigern. Bitte unterrichten Sie uns in so einem Fall sofort.
Zur Absicherung des Kreditrisikos erfolgt die Lieferung nur gegen Vorkasse. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.



4. Umtausch und Rückgabe von Produkten

Lederläufer sind maßangefertigte handgearbeitete Produkte und sind daher vom Umtausch ausgeschlossen. Bei Beanstandungen verpflichtet sich der Kunde, sich vor der Rückgabe der Ware zunächst mit Lederläufer in Verbindung zu setzen. Nach erfolgter Abstimmung wird die berechtigt reklamierte Ware zurückgenommen und ersetzt bzw. hält sich bei handgefertigten Produkten das Recht der Nachbesserung vor.
Leder ist ein Naturprodukt. Daher stellen geringe Farb- und Strukturabweichungen keinen Grund zur Reklamation dar. Wir übernehmen keine Haftung für den unsachgemäßen Gebrauch des Produktes.


5. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Karl Helble, Leder- und Textilverarbeitung; Obere Widdum 5, 72364 Obernheim, lederlaeufer@web.de

6. Widerrufsfolgen


Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.


7. Sonstiges

Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen der sonstigen Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen und Vereinbarungen nicht berührt. Eine unwirksame Bestimmung soll durch eine solche Regelung ersetzt werden, die dem gewollten Vertragsziel der Parteien wirtschaftlich am nächsten kommt.
Erfüllungsort und Gerichtsstand für Verträge, die unter Einschluss dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen geschlossen wurden, ist der Sitz des Verkäufers.


3. Externe Links

Alle Links auf externe Seiten wurden von uns bei Erstellung der Seite sorgfältig geprüft. Mögliche Rechtsverstöße waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Allerdings haben wir keinen Einfluss auf die Inhalte verlinkter Seiten, hierfür ist der jeweilige Dienstanbieter verantwortlich. Sollten rechtswidrige Seiten über die Hyperlinks abrufbar sein, bitten wir um eine kurze Mitteilung. Wir werden dies dann überprüfen und die Links gegebenenfalls entfernen. 


© Copyright by Susanne Helble
Impressum / AGBs